Startseite

Herzlich Willkommen im Onlineshop für Mutzbratengrillgeräte

Mutzbraten und Mutzbratengrillgeräte

Mutzbraten ist eine Thüringer Grillspezialität aus Schweinefleisch. Die faustgroßen Stücke mit einem Gewicht von 250g werden mit Pfeffer, Salz und Majoran gewürzt und ca. 60 bis 90 Minuten über offenem Birkenholzfeuer gegrillt. Dadurch erhalten sie ihr einzigartiges Aroma. Der Mutzbraten wird mit Sauerkraut und Brot sowie etwas Senf serviert. Während des Grillvorganges sorgt das lodernde Feuer und dessen Duft für die Romantik der Wildnis und für Appetit. Das Mutzbratengrillgerät besteht aus korrosionsgeschütztem Stahlblech, die Fleischspieße aus Edelstahl. Das Gerät für 14 Portionen besitzt 2 Spieße, die Geräte für 28 bzw. 52 Portionen 4 Spieße. Jeder Spieß des Mutzbratengrills wird durch einen eigenen Grillmotor angetrieben.   Das während des Grillvorganges aus dem Fleisch abtropfende Fett wird in den Fettpfannen aufgefangen. Wird es ab und zu mit Wasser aufgegossen, ergibt sich ein vorzüglicher Bratenfond. Das Fleisch für Mutzbraten sollte gut fettdurchwachsen sein, damit es trotz der langen Garzeit, während der es das Aroma des Birkenholzfeuers aufnimmt, schön saftig bleibt. Am besten eignet sich Kamm- bzw. Nackenfleisch, das einige Stunden vor der Zubereitung gewürzt werden sollte. Eine Gebrauchsanweisung mit Rezept liegt jedem Gerät bei. Der Preis des Gesamtgerätes "Original Schmöllner Mutzbratengrill" setzt sich aus dem des Grundgerätes und dem Motor in der Anzahl der Spieße zusammen.   

Grillprofi Andreas Rummel von Rummel Grill TV und Mutzbratenprofi Andre Schakaleski zeigen hier im Video die traditionelle Zubereitung des Mutzbratens am "Schmöllner Mutzbratengrill"